VERANSTALTUNGSKALENDER

Hier findest du die öffentlichen Veranstaltungen. Wenn du mich für besondere Anlässe, Firmenfeiern, fantastische Ideen, private oder schulische Veranstaltungen buchen möchtest, erreichst du mich hier.

Geschichtenfeuer
DiesesMal findet unser Geschichtenfeuer im Rahmen vom „Sommer des guten Lebens“ von der Oya statt. Geschichten erfinden, selbst erzählen, zuhören, Kontakte mit Interessierten knüpfen, Erzählkunstprojekte und Zukunftsträume entwickeln, in die Flammen starren und Leckeres aus der Feuerküche probieren.
19.00 Uhr | Ort: Freiburg | Infos und Anmeldung

02.07.21

outdoor,
Freiburg

Erzählpfade Tagesworkshop
Einstiegsworkshop für alle, die in die Kunst des freien mündlichen Erzählens hineinschnuppern wollen und auf unsere Herangehensweise und Atmosphäre neugierig sind. In „Erzählpfade“ vermitteln wir einfache Basistechniken des Erzählens und gestalten Geschichten mit Hilfe der Landschaft.
10:00-18:00 Uhr | Ort: Kaiserstuhl | Infos und Anmeldung

03.07.21

outdoor,
Kaiserstuhl

PREMIERE Jagdinstinkt – auf der Suche nach WILD WARTET AUF ERLAUBNIS
Das Feuer knistert. Seit Urzeiten sitzen wir hier zusammen am Abend vor der Jagd. Momente des Glücks und der Überwältigung vor Augen. Der Tod ist unbegreiflich und er erhält uns am Leben. Töten um zu leben. Wie können wir nur so grausam sein? Diese Jagd hat bis heute nicht aufgehört. Wir jagen immer noch. Nur heute sind Autos, Geld, Erfolg und Schuhe unsere Beute.
09. & 10.04. | 19.00 Uhr | Ort: Endingen Grillhütte, Kaiserstuhl | Infos

wartet

outdoor,
Endingen Kaiserstuhl

Geschichtenstunde für Familien mit Kindern ab 5 Jahren
Zwischen Lauch und Bohnenstange entstehen neue Welten mit großen Abenteuern. Es gilt erfinderisch zu sein, durchhalten zu können, die Hoffnung zu bewahren; es geht um echte Freundschaft und darum, der Angst in die Augen zu schauen… aber nur für die Held*innen der Geschichten. Eine Stunde vergeht wie im Flug, doch die Geschichten werden noch viel länger bei euch bleiben.
11.07. | 11.00 Uhr | Ort: zusammen gärtnern | Anmeldung erforderlich

11.07.21

zusammen gärtnern,
Freiburg

Wandel und Aufbruch – Geschichten des Gelingens 2020 / Ins Handeln kommen – aber wie?
Der Wandel hin zu einer gerechten und enkeltauglichen Welt ist bereits in vollem Gange. Und doch stehen wir immer wieder vor der Frage: Wie schaffen wir eine sozial-ökologische Transformation, die alle Menschen miteinbezieht? – Eine interaktive Reihe, die Erzählkunst und altes Wissen mit fachlichen Vorträgen verknüpft. Mit Natalie Niekisch
Falkenburger Str. 21b | 19 Uhr | Eintritt frei | Anmeldung

21.07.21

Ökostation,
Freiburg

Basisworkshop Ausdrucksstarkes Erzählen
Wir freuen uns darauf, den Basisworkshop nun auch in Kooperation mit der Wildnisschule Walk on the Wildside in der Lausitz durchführen zu können. Das Kennenlernen unserer Arbeitsweise und das Eintauchen in die Zusammenhänge zwischen Wahrnehmung und Ausdruck stehen auch hier im Fokus.
20. – 22.08.21 | Ort: Lausitz | Infos und Anmeldung

20.08.21

outdoor,
Lausitz

Workshop „Erdgeschichten“ in der Lausitz
Geschichtenerzähler*innen erwecken ein Verständnis für Zusammenhänge und tragen dazu bei, unsere Ungetrenntheit von der Natur wieder begreifbar zu machen. Geschichten sind ein starkes Medium, wenn es darum geht, Individualität zu würdigen und gleichzeitig Gemeinschaft zu fördern. Kooperationsprojekt mit der Wildnisschule Walk on the Wildside.
23. – 27.08.21 | Ort: Lausitz | Infos und Anmeldung

23.08.21

outdoor,
Lausitz

Basisworkshop Ausdrucksstarkes Erzählen
Der legendäre Basisworkshop des Vereins „Nomadische Erzählkunst“ geht in die nächste Runde! Neben methodischen Grundlagen des freien mündlichen Erzählens ermöglicht dir dieser Workshop eine erste Begegnung mit den Zusammenhängen zwischen Wahrnehmung und Ausdruck. Du wirst eine sehr ursprüngliche Form des Erzählens erfahren.
3-tägiger Outdoor-Workshop | Details

24.09.21

outdoor,
Schwarzwald

Wandel und Aufbruch – Geschichten des Gelingens 2020 / Zeitwohlstand – Reichtum neu denken
Der Wandel hin zu einer gerechten und enkeltauglichen Welt ist bereits in vollem Gange. Und doch stehen wir immer wieder vor der Frage: Wie schaffen wir eine sozial-ökologische Transformation, die alle Menschen miteinbezieht? – Eine interaktive Reihe, die Erzählkunst und altes Wissen mit fachlichen Vorträgen verknüpft. Mit Jonas Bauschert
Falkenburger Str. 21b | 19 Uhr | Eintritt frei | Anmeldung

29.09.21

Ökostation,
Freiburg

Ausbildung Nomadische Erzählkunst Anmeldeschluss 26.04.22
Einjährige, VEE-zertifizierte Erzählausbildung (Outdoor). Schwerpunkt: Erzählen in Zeiten des Wandels. 27 Seminartage an 6 Modulen im Schwarzwald. Begleitete Gestaltung eines persönlichen Lernpfades, mehrere Projekte, Praktikum und eigene Auftritte, gemeinsame Lerngruppe.
26.05.22 – 02.05.23 | Ort: Schwarzwald | Details

26.05.22

outdoor,
Schwarzwald

Trollfeuer (Gastgeberin: Susanne Fischer-Rizzi) WIRD VERSCHOBEN
Manche sagen: Die Feen, Trolle und Zwerge sind schon seit langem verschwunden. Kaum jemand ist mehr in der Lage, sie zu sehen. Aber die Orte und die Geschichten, die gibt es noch. Wäre es nicht fabelhaft, wenn es uns gelänge, sie wieder zurück zu erzählen?
Am Trollberg erzähle ich euch Geschichten aus unserer Traumzeit.
19 – 21:30 h | Eintritt frei, Spendenbasis | Anmeldung: sekretariat@arven.de

wartet

Haberreuthe 1,
Sulzberg

Scroll to Top